Einstweilige Verfügung gegen Wikipedia.de

Wikipedia.de leitet ja im Grunde nur auf die deutschsprachige Wikipedia um.

Im Grunde. Aktuell aber nicht.

Zur Zeit findet man unter Wikipedia.de den Hinweis, dass eine einstweilige Verfügung vom Landgericht Lübeck vom 13.11. die Weiterleitung untersagt, solange in der deutschsprachigen Wikipedia “bestimmte Äußerungen über Lutz Heilmann vorgehalten werden”.

Aha, interessant. Wer ist dieser Lutz Heilmann?

Nun, jetzt weiss ich, dass er

  • SED-Mitglied war, aus- und wieder eingetretenes Mitglied der PDS ist/war
  • Mitglied des Bundestages für “Die Linke” ist
  • “1985 bis 1990 Wehrdienst/ Wehrersatzdienst bei der Abteilung Personenschutz des Ministeriums für Staatssicherheit” geleistet hat

(Quelle: Fraktion “Die Linke” im Bundestag)

Ausserdem weiss ich jetzt, dass gerade der letztgenannte Punkt dazugeführt hat, dass Herr Heilmann nicht immer die beste Presse hat(te), zb Spiegel, NDR Online. Und auch in der eigenen Partei scheint (schien?) er nicht unumstritten, zumal ein Misstrauensvotum zwar zu seinen Gunsten, aber mit 47:42 bei einer Enthaltung doch knapp ausging.

Kurzum, durch diese einstweilige Verfügung weiss ich jetzt Dinge, die ich ohne Hrn. Heilmanns Aktion nicht wüßte.

Herr Heilmann, gratuliere zu Ihrem Erfolg, das wollten Sie sicher erreichen.

Atze Schröder lässt grüßen.

Sachen gibts.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.