Der Unternehmensberater im Heissluftballon

Das hätte ich mir eigentlich denken können, das die Erwähnung auch zu Nachfragen führen könnte. Ich dachte bloss, dass den eh schon jeder kennt. Offenbar doch nicht ;-), so hier folgt der Unternehmensberater im Heissluftballon.

Ein Mann in einem Heißluftballon hat sich verirrt. Schließlich sieht er einen Wanderer in Rufweite. “Können Sie mir sagen, wo ich bin? Ich muss in einer halben Stunde meinen Freund abholen, weiß aber nicht, wo ich bin.” Der Wanderer überlegte eine Weile, und antwortete: “Sie sind in einem Heißluftballon etwa 15 Meter über dem Boden”.

“Sie sind sicher Mathematiker”, sagt der Ballonfahrer. “Ja, stimmt, aber woher wissen sie das?” fragte der Wanderer. “Sich haben überlegt, was Sie mir gesagt haben, ist korrekt, aber ich habe keine Ahnung, was ich damit anfangen soll.”

Daraufhin der Wanderer: “Sie müssen Unternehmensberater sein.” Bevor der noch was sagen kann, setzt er fort: “Warum ich das weiss? Ach das war einfach, Sie wissen nicht, wo Sie sind und auch nicht, wohin Sie gehen. Sie haben was versprochen und wissen nicht, wie Sie es erreichen sollen. Und zu guter letzt erwarten Sie, dass ich ihr Problem löse.”

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.