Sicherheitsmassnahmen am Flughafen und was sie bewirken (können)

Ein Dresdner fliegt von Ägypten via Nürnberg nach Dresden. Beim Umsteigen in Nürnberg wird er darüber informiert, dass er den Wodka nicht an Bord nach Dresden nehmen darf. Anstelle den Wodka auszuleeren/wegzugeben oder ihn als Gepäck – gegen Zusatzgebühr – aufzugeben, trinkt er ihn aus.

Das bekommt ihm nicht so gut.

Quelle: Nichts als die Wahrheit

Sachen gibts.

Dieser Beitrag wurde unter Sachen gibts abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.