Schachboxen

Man stelle sich vor, es macht einer (Enki Bilal) einen Cartoon, einem anderen (Iepe Rubingh) gefällt dieser derart, dass er ihn 2003 ins “Leben” erweckt.

Schachboxen ist/war geboren. 6 Runden (Blitz-)Schach zu je 4 Minuten und 5 Runden Boxen zu je 3 Minuten – abwechselnd gespielt, mit je 1 Minute Pause zum Handschuh an- und ausziehen.

Für Details (zB Regeln) siehe Wikipedia oder World Chess Boxing Organisation.

Was es nicht alles gibt …

Dieser Beitrag wurde unter allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.